Landschaftsagentur Plus stellt Zwischenergebnisse im Umweltministerium Luxemburg vor

Luxemburg will im Zuge der Novellierung des Naturschutzgesetzes ein neues Kompensationsflächenmanagement aufbauen.

In diesem Projekt ist es unter anderem die Aufgabe der Landschaftsagentur Plus, die Kosten zur Umsetzung von 9 Pilotprojekten zu ermitteln. Die Auswahl der Pilotprojekte erfolgte dabei gestreut über die ganze Landesfläche und beinhaltet das gesamte Spektrum der ökologischen Planungsräume (Grünland, Wald, Gewässer incl. Auen, Heide, Acker, Weinberge).

Letzte Phase der Köllerbach-Renaturierung schreitet voran

Der lange fehlende Frost und der viele Matsch sorgten zwar für etwas Verzögerung, aber ansonsten geht es mit der Köllerbach-Renaturierung in Wallpershofen voran. Insgesamt werden über 5000 Kubikmeter Erde bewegt.

1,4 Kilometer fehlen noch zum Lückenschluss, dann ist der Köllerbach auf kompletter Länge renaturiert. Momentan wird im Bereich des Ortseingangsschildes Heusweiler in Walpershofen gearbeitet, die ersten Auen sind bereits angelegt.