Einträge von admin-tintrup

URBEEF – START IN DIE WINTERSAISON 2017

Liebe URBEEF-Freunde,

das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und wir starten gemeinsam mit der Vogelsang Stiftung bereits in die fünfte URBEEF Saison seit Markengründung.

Ab sofort sind wieder URBEEF Pakete mit Frischfleisch-Variationen im 10 kg-Format vorrätig. Auch Gulasch, Bolognese, Mettenden und Pastrami können in unserem Online Shop www.urbeef.de bestellt werden.

NEUGESTALTUNG DES SALINENPARKS IN SULZBACH ABGESCHLOSSEN

Der erste Teilabschnitt der Sulzbach-Renaturierung ist abgeschlossen. Der Salinenpark wurde erfolgreich umgestaltet und der Bach heute (21. September) in sein neues Bett umgeleitet. Hierzu hat Reinhold Jost, Minister für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes, gemeinsam mit Michael Adam, Bürgermeister der Stadt Sulzbach, einen noch bestehenden Damm mit schwerem Gerät durchbrochen und damit die Flutung des neuen Gewässerbettes in Gang gesetzt.

Die Störche sind los

10.08.2017
Am Mittwoch den 09.08.2017 besuchte das WDR Team aus Dortmund, die Landschaftsagentur Plus in Datteln Ahsen, um einen Bericht über das dort lebende Storchenpaar und dessen Jungstörche zu drehen. Gemeinsam mit Herrn Georg Holtman, als Spezialist für Störche und Frau Britta Biermann, als Landschaftsarchitektin der Landschaftsagentur Plus, verbrachte das WDR Team einen gelungenen Drehtag in den Lippeauen.

Dortmund, Holthauser Straße

Lage Kompensationsraum: Münsterländisches Tiefland und Westfälische Bucht (K 01) Stadt Dortmund Flächenumfang 7.000m² Kompensationsleistung Landschaftsrechtlicher Ausgleich Maßnahmen Anlage einer Streuobstwiese

Hamm, Datteln-Hamm-Kanal

Lage Kompensationsraum: Münsterländisches Tiefland und Westfälische Bucht (K 01) Regionalforstamt Ruhrgebiet NSG Tiebaum Flächenumfang 11.000m² Kompensationsleistung Forstrechtlicher Ausgleich Maßnahmen Erstafforstung mit standortgerechten Gehölzen

Ökokonto Kreis Recklinghausen & Coesfeld, Lippeaue

Lage Kompensationsraum: Münsterländisches Tiefland und Westfälische Bucht (K 01) Kreis Recklinghausen, Kreis Coesfeld Flächenumfang 1.166.777 m² Kompensationsleistungen Anerkannt nach Ökokonto VO NRW Landschaftsrechtlicher Ausgleich Forstrechtlicher Ausgleich Artenschutz Maßnahmen u. a. Grünlandextensivierung, Flutmulden, Auenentwicklung, Gewässerrenaturierung, Gewässerlaufverlängerung, Altwasserrenaturrierung, Auenwald, Sukzession, Saumstrukturen

Ökokonto Dorsten Kalter Bach

Lage Kompensationsraum: Münsterländisches Tiefland und Westfälische Bucht (K01) Kreis Recklinghausen, NSG Bachsystem des Wienbaches Flächenumfang 176.262 m² Kompensationsleistung Landschaftsrechtlicher Ausgleich Forstrechtlicher Ausgleich Artenschutz Maßnahmen u.a. Erstaufforstung mit standortgerechten Gehölzen, Waldumbau, Grünlandextensivierung, Saumstruckturen